PUBLIKATIONEN

Planer, Ausführende und Entwickler finden in den Publikationen der VHT die idealen Faktensammlungen und Nachschlagewerke zur Entwicklung technisch und bauphysikalisch anwendungsgerechter Konstruktionen und deren fachgerechter und dauerhafter Ausführung. Zahlreiche Tabellen, Detailzeichnungen und Abbildungen veranschaulichen und
vertiefen die in den Fachschriften behandelten Einzelthemen.

Trockenbau Atlas. 4.  Auflage 2014. 
Grundlagen, Einsatzbereiche, Konstruktionen, Details.
Prof. Dr.-Ing. Jochen Pfau, Prof. Dr.-Ing. Karsten Tichelmann

Der Trockenbau-Atlas zeigt Ihnen die Grundlagen, Einsatzmöglichkeiten, Konstruktions- und Ausführungsdetails sowie Gestaltungsmöglichkeiten zur Anwendung von Trockenbausystemen. Zahlreiche Projektbeispiele mit Anschlussdetails zeigen wie es gemacht wird. Auch enthalten: Einsatz in Feuchträumen oder im Dachgeschossbereich und vieles mehr.

Trockenbauatlas Teil II.
Einsatzbereiche. Sonderkonstruktionen. Gestaltung. Gebäude.

Prof. Dr.-Ing. Jochen Pfau, Prof. Dr.-Ing. Karsten Tichelmann

Für Trockenbauer, Planer und Studierende gleichermaßen bedeutsam und nützlich, komplettiert Teil II, zusammen mit Teil I, damit das Thema Trockenbau von den bauphysikalischen und baustofflichen Grundlagen, über Konstruktion, Gestaltung bis hin zur fachgerechten Ausführung. 

Trockenbauatlas. Teil I.
Grundlagen. Einsatzbereiche. Konstruktionen. Details.

Prof. Dr.-Ing. Jochen Pfau, Prof. Dr.-Ing. Karsten Tichelmann

Die aktualisierte, ergänzte und erstmals zweiteilige Ausgabe des eingeführten Standardwerks zeigt in Teil I die Grundlagen, Einsatzmöglichkeiten und Konstruktions- und Ausführungsdetails zur Anwendung von Trockenbausystemen.

Wärmebrückenatlas. 
Trockenbau. Stahl-Leichtbau. Bauen im Bestand.

Prof. Dr.-Ing. Karsten Tichelmann, René Ohl

Für eine Vielzahl von Konstruktionsvarianten dieser Bauweisen können die Kennwerte für Energieverluste über Wärmebrücken, die Oberflächentemperaturen und damit die Richtwerte für die Tauwasserfreiheit an der Oberfläche schnell und einfach ermittelt werden.

Sanierung mit Trockenbau.

Intelligente Lösungen für Brand-, Schall-, Wärme- und Feuchteschutz mit Trockenbausystemen.

Dr.- Ing Georg Krämer, Prof. Dr.-Ing. Jochen Pfau,
Prof. Dr.-Ing. Karsten Tichelmann

In dem von der Knauf Gips KG heraus gegebenen Fachbuch werden die baustoff- und systemspezifischen sowie die bauphysikalischen Grundlagen für die Sanierung von Altbauten mit Trockenbausystemen dargestellt.
Im Detail werden die Ertüchtigung von Bestandswänden, Bestandsdecken und der Dachgeschossausbau in der Theorie und anhand vieler Beispiele (inkl. Nachweisführung), Bilder und Grafiken anschaulich dargestellt.